Willkommen bei IWS Wohnungsprivatisierung

Die IWS Wohnungsprivatisierung ist ein regional tätiges Immobilienhandelshaus mit dem Schwerpunkt auf Investitionen in wohnungswirtschaftlich genutzte Immobilien. Unsere Gesellschaft sucht regelmäßig Mehrfamilienhäuser und Wohnanlagen im Rhein-Main-Gebiet mit Miet- und Wertentwicklungsperspektive.

Wir investieren auch in renovierungs- und sanierungsbedürfte Wohnungsbestände, denkmalgeschützte Immobilien, Wohnanlagen die teilprivatisiert sind und Gewerbeobjekte mit der Möglichkeit der Umnutzung.
Die Objekte werden entweder als Mehrfamilienhäuser bewirtschaftet oder in Eigentumswohnungen umgewandelt und anschließend dem Immobilienmarkt zugeführt.

Regionale Investitionsstandorte

Die IWS Wohnungsprivatisierung investiert regelmäßig im Rhein-Main-Gebiet in Wohnimmobilien.

Aktuellen suchen wir Objekte im gesamten Rhein-Main-Gebiet – insbesondere Wiesbaden, Mainz, Frankfurt, Taunusstein und Idstein.

Ankaufs-Kriterien:

• mindestens 3 maximal 30 Wohneinheiten
• Wohnfläche ab 55 m²
• Mindestgröße 2 Zimmer, Küche Bad
• wenn möglich geringer Gewerbeanteil (10 %)
• öffentlich gefördert – sofern Nachbindung kleiner als 1 Jahr
• Vermietungsstand voll, teilweise oder entmietet
• saniert oder renovierungsbedürftig

Ankaufsprofil

Die IWS Wohnungsprivatisierung investiert regelmäßig im Rhein-Main-Gebiet in Wohnimmobilien.

Benötigte Unterlagen:

• vorhandene Gewerbeflächen mit Mieten und Anzahl vorhandener Stellplätze
• Mieterliste mit Angaben zur Nettokaltmiete und Mietvertragsbeispiel
• Nebenkosten und Mietbeginn
• letzte und geplante Mieterhöhungen
• Größe der Wohneinheiten und Anzahl der Zimmer
• Fotodokumentation, Lageplan und Grundriss-/Geschosspläne
• ggf. Abgeschlossenheitsbescheinigung und/oder Teilungserklärung
• Grundbuchauszug
• Reparatur- und Sanierungsaufwand der letzten Jahre
• Kaufpreisvorstellung

Deutschlandweite Kooperation

Als börsennotiertes Wohnungsunternehmen ist die ACCENTRO Real Estate AG auf der Suche nach geeigneten wohnungswirtschaftlichen Investitionsmöglichkeiten.

Nachdem der Fokus in den letzten Jahren auf Berlin lag, kommen zunehmend auch andere Standorte in Betracht.

Nach jahrelanger Kooperation und Zusammenarbeit hat die ACCENTRO Real Estate AG die IWS Wohnungsprivatisierung beauftragt, sie bei der Akquisition geeigneter Bestände zu unterstützen.

Ankaufsprofil ACCENTRO Real Estate AG:

• Objektstandorte in Großstadtregionen Deutschlands
• Portfolios, Wohnanlagen, Zinshäuser, Eigentumswohnungspakete
• Geringer Modernisierungs- und Instandhaltungsaufwand
• auch öffentliche geförderte Bestände
• Investitionsvolumen in der Regel ab 5 Millionen

Expertenteam

Ankauf, Verkauf und Strategie

Nach Vorlage der zur Prüfung relevanten Unterlagen, liegt eine schnelle Bearbeitung Ihres Angebotes auch in unserem Interesse.

• Besichtigung
• Technische und wirtschaftliche Prüfung der Immobilien
• Abgabe eines verbindlichen Angebotes
• Exklusivität zur Beschaffung der Finanzierungsbestätigung
• Abstimmung Kaufvertragsentwurf und Vereinbarung eines Notartermins
• Vereinbarung eines Notartermins

Der Verkauf von Wohnungen und Immobilien kann an den jeweiligen Standorten nur dann erfolgreich durchgeführt werden, wenn die Bedingungen der regional stark differenzierten Teilmärkte Berücksichtigung finden.

Die Objektbetreuung organisieren wir daher durch Einrichtung von Vertriebskapazitäten für die jeweiligen Objekte vor Ort.

Qualifizierte Finanzierungsberatung erhalten Sie von unserem Partner BauFi Direkt.

Aktuelle Projekte

Nerobergstr

Wiesbaden, Nerobergstr. 16

Bismarkring

Wiesbaden, Bismarckring 14

Am Wäldchen

Budenheim, Am Wäldchenloch 11

Hartingstr10

Wiesbaden, Hartingstr. 10

Betramstr10

Wiesbaden, Bertramstr. 10